+++++ Wir wünschen allen erholsame Ferien +++++
+++++ und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen +++++
+++++ am 11. September in der Friedrich-Fröbel-Schule +++++
Wheelchair Icon Barriere-Freiheit
Telefon

News-Headline 5

Nach mindestens 9 Schulbesuchsjahren treten die Schülerinnen und Schüler in die Berufsschulstufe ein. Abhängig vom Einschulungsalter oder Schulzeitverlängerungen sind die Schülerinnen und Schüler mit Beginn ihrer Berufsschulstufenzeit meist 15 – 17 Jahre alt.

Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern sowie unter Einbeziehung verschiedener Kooperationspartner wird der Übergang in das nachschulische Leben vorbereitet, gestaltet und begleitet.

Erziehungs- und Bildungsinhalte innerhalb der Berufsschulstufe richten sich nach einem vereinbarten Stufenprofil.

Das Stufenprofil der Berufsschulstufe richtet sich nach altersspezifischen Gesichtspunkten der Schülerinnen und Schüler, nach dem individuellen Förderbedarf, sowie dem Bildungsplan der Schule für Geistigbehinderte in Baden-Württemberg.